Grazer Park Club | Födranspergweg 1 | 8010 Graz

Damen Bundesliga A

Lisa Maria Moser
Nina Potocnik
Diana Sumova
Jasmin Buchta
Polona Rebersak
100%

Einsatz | Spielfreude | Teamgeist

Werdegang der Damen Bundesliga Mannschaft des Grazer Park Clubs
  • Aufstieg aus der Landesliga 2014 über die 2. Bundesliga 2015 in die 1. Bundesliga 2016
  • Wichtig für den Verein war der Zuwachs an inländischen Spielerinnen:
    Hofbauer Lisa (SM) 2015, Moser Lisa Maria, Kix Daniela (SM) 2016, Rottmann Nicole, Neuwirth Yvonne
  • 3 Staatsmeisterinnen (SM) in der Mannschaft
  • 2016 Zugang – Majeric Tadeja (bestes WTA – Ranking: 111), Kolar Nastja (bestes WTA Ranking 180)
  • 2016 Zugang : die beste steirische Tennisspielerin Lisa Moser (bestes WTA-Ranking: 280)
  • Zugang 2017 Nicole Rottmann , Yvonne Neuwirth (SM)
  • Ergebnisse: 2016 Vizestaatsmeisterinnen in Österreich- 2017 Drittplatziert
  • Verstärkung 2018 : Mrdeza Tereza (WTA 220), Skamlova Chantal (WTA 225), Potocnik Nina (WTA 440)
  • 2018 ist der Meistertitel in der Bundesliga A im Fokus und den Staatsmeistertitel wieder in die Steiermark zu holen

Ein großer Dank gilt unserem Hauptsponsor Herrn Hans-Peter Kamper– ohne seine Leidenschaft und seine finanzielle Unterstützung für den Tennissport, wären all diese Erfolge nie möglich gewesen.

Neben der Betreuung der Mannschaften verdanken wir Herrn Kamper auch ein internationales Tennisturnier für Damen, das ITF Styrian Ladies Open, welches 3 Jahre hintereinander auf unserer Anlage stattgefunden hat. Dieses internationale Turnier bietet eine hervorragende Plattform für unsere nationalen Nachwuchsspielerinnen, um in das  internationalen Tennisgeschehen hineinzuschnuppern.